Datenschutzbestimmungen

Zuletzt aktualisiert: März 27, 2021

1. EINFÜHRUNG

Dieser Datenschutzhinweis informiert Sie darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Website erfassen und verarbeiten Findstack.deDazu gehören alle Informationen, die Sie über unsere Website zur Verfügung stellen, wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen, sich für unseren Newsletter anmelden oder an einer Verlosung oder einem Wettbewerb teilnehmen.

Indem Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen, garantieren Sie uns, dass Sie über 13 Jahre alt sind.

Soho Media Ltd, handelnd als Findstack, ist der Datenverantwortliche und wir sind verantwortlich für Ihre persönlichen Daten (in dieser Datenschutzerklärung als "wir", "uns" oder "unser" bezeichnet).

Kontakt Details

Unsere vollständigen Angaben sind:

Vollständiger Name der juristischen Person: Soho Media Ltd, handelnd als Findstack.

E-Mail Adresse: verfügbar über unsere Kontaktseite.

Postanschrift: Soho Media Ltd, Kemp House, 160 City Road, London EC1V 2NX, UK.

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir Ihre Daten erfassen und verwenden, nicht einverstanden sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, damit wir versuchen können, das Problem für Sie zu lösen.

Es ist sehr wichtig, dass die Informationen, die wir über Sie haben, korrekt und aktuell sind. Bitte teilen Sie uns mit, wenn sich Ihre persönlichen Daten ändern, indem Sie uns eine E-Mail senden an unsere Kontaktseite.

2. WELCHE DATEN WIR ÜBER SIE SAMMELN

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die zur Identifizierung einer Person geeignet sind. Anonymisierte Daten gehören nicht dazu.

Wir können bestimmte Arten von personenbezogenen Daten über Sie wie folgt verarbeiten:

  • Identitätsdaten können Ihren Vornamen, Ihren Mädchennamen, Ihren Nachnamen, Ihren Benutzernamen, Ihren Familienstand, Ihren Titel, Ihr Geburtsdatum und Ihr Geschlecht enthalten.
  • Kontakt Daten können Ihre Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummern enthalten.
  • Finanzielle Daten können Ihre Bankkonto- und Zahlungskartendaten enthalten.
  • Transaktionsdaten können Einzelheiten über Zahlungen zwischen uns und andere Einzelheiten über von Ihnen getätigte Käufe enthalten.
  • Technische Daten können Ihre Anmeldedaten, Internetprotokolladressen, Browsertyp und -version, Browser-Plug-in-Typen und -Versionen, Zeitzoneneinstellung und Standort, Betriebssystem und Plattform sowie andere Technologien auf den Geräten, die Sie für den Zugriff auf diese Website verwenden, umfassen.
  • Profil-Daten können Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort, Einkäufe oder Bestellungen, Ihre Interessen, Vorlieben, Rückmeldungen und Antworten auf Umfragen umfassen.
  • Verwendungsdaten können Informationen darüber enthalten, wie Sie unsere Website, Produkte und Dienstleistungen nutzen.
  • Marketing- und Kommunikationsdaten können Ihre Präferenzen für den Erhalt von Marketingmitteilungen von uns und unseren Dritten sowie Ihre Kommunikationspräferenzen umfassen.

Wir können auch aggregierte Daten aus Ihren persönlichen Daten verarbeiten, aber diese Daten geben keinen Aufschluss über Ihre Identität und sind daher an sich keine persönlichen Daten. Ein Beispiel hierfür ist, dass wir Ihre Nutzungsdaten überprüfen, um den Prozentsatz der Website-Nutzer zu ermitteln, die eine bestimmte Funktion unserer Website nutzen. Wenn wir die zusammengefassten Daten mit Ihren personenbezogenen Daten verknüpfen, so dass Sie daraus identifiziert werden können, werden sie als personenbezogene Daten behandelt.

Sensible Daten

Wir erheben keine sensiblen Daten über Sie. Sensible Daten sind Daten, die Angaben über Ihre Rasse oder ethnische Zugehörigkeit, Ihre religiösen oder philosophischen Überzeugungen, Ihr Sexualleben, Ihre sexuelle Orientierung, Ihre politischen Ansichten, Ihre Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Informationen über Ihre Gesundheit sowie genetische und biometrische Daten enthalten. Wir sammeln keine Informationen über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten.

Wenn wir gesetzlich oder vertraglich verpflichtet sind, personenbezogene Daten zu erheben, und Sie uns diese Daten nicht auf Anfrage zur Verfügung stellen, können wir den Vertrag möglicherweise nicht erfüllen (z. B. Waren oder Dienstleistungen an Sie liefern). Wenn Sie uns die angeforderten Daten nicht zur Verfügung stellen, müssen wir möglicherweise ein von Ihnen bestelltes Produkt oder eine bestellte Dienstleistung stornieren; wenn dies der Fall ist, werden wir Sie darüber informieren.

3. WIE WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ERFASSEN

Wir sammeln Daten über Sie durch eine Vielzahl verschiedener Methoden, darunter:

  • Direkte Interaktionen: Sie können Daten bereitstellen, indem Sie Formulare auf unserer Website (oder auf andere Weise) ausfüllen oder indem Sie mit uns per Post, Telefon, E-Mail oder auf andere Weise kommunizieren, auch wenn Sie:
    • unsere Produkte oder Dienstleistungen zu bestellen;
    • Erstellen Sie ein Konto auf unserer Website;
    • unseren Dienst oder unsere Veröffentlichungen zu abonnieren;
    • die Zusendung von Ressourcen oder Marketingmaterial anfordern;
    • an einem Preisausschreiben, einer Verlosung, einer Werbeaktion oder einer Umfrage teilnehmen; oder
    • geben Sie uns Feedback.
  • Automatisierte Technologien oder Interaktionen: Wenn Sie unsere Website nutzen, können wir automatisch technische Daten über Ihre Geräte, Browsing-Aktionen und Nutzungsmuster erfassen. Wir sammeln diese Daten mit Hilfe von Cookies, Serverprotokollen und ähnlichen Technologien. Wir können auch technische Daten über Sie erhalten, wenn Sie andere Websites besuchen, die unsere Cookies verwenden. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie unter dieser Link für weitere Einzelheiten.
  • Dritte oder öffentlich zugängliche Quellen: Wir können personenbezogene Daten über Sie von verschiedenen Dritten und öffentlichen Quellen erhalten, wie unten beschrieben:
    • Analytik-Anbieter wie Google, Clicky oder Momently mit Sitz außerhalb der EU;
    • Werbenetzwerke wie Facebook oder Buysellads mit Sitz außerhalb der EU; und
    • Kontakt-, Finanz- und Transaktionsdaten von Anbietern von technischen, Zahlungs- und Lieferdiensten wie Leadpages, Drip, Gumroad oder Thrive Cart, die außerhalb der EU ansässig sind.

4. WIE WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN VERWENDEN

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn dies gesetzlich zulässig ist. Die häufigsten Verwendungen Ihrer personenbezogenen Daten sind:

  • Wenn wir den Vertrag zwischen uns erfüllen müssen.
  • Wenn es für unsere legitimen Interessen (oder die eines Dritten) erforderlich ist und Ihre Interessen und Grundrechte diese Interessen nicht überwiegen.
  • Wenn wir einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachkommen müssen.

Im Allgemeinen stützen wir uns nicht auf eine Einwilligung als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, außer im Zusammenhang mit dem Versand von Marketingmitteilungen an Sie per E-Mail oder SMS. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zu Marketingzwecken jederzeit zu widerrufen, indem Sie uns eine E-Mail senden an unsere Kontaktseite.

Zwecke der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Im Folgenden wird beschrieben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten zu verwenden beabsichtigen und auf welcher rechtlichen Grundlage wir diese Daten verarbeiten. Wo dies relevant ist, haben wir auch unsere legitimen Interessen erläutert.

Je nach dem spezifischen Zweck, für den wir Ihre Daten verwenden, können wir Ihre personenbezogenen Daten aus mehr als einem Grund verarbeiten. Bitte mailen Sie uns über unsere Kontaktseite wenn Sie Einzelheiten über den spezifischen Rechtsgrund benötigen, auf den wir uns bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stützen, wenn in der nachstehenden Tabelle mehr als ein Grund angegeben ist.

Zweck/TätigkeitArt der DatenRechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung
Um Sie als neuen Kunden zu registrieren (a) Identität(b) Kontakt Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen 
Um Ihre Bestellung zu bearbeiten und auszuliefern, einschließlich:(a) Verwaltung von Zahlungen, Gebühren und Abgaben(b) Einziehung und Beitreibung von Geldern, die Sie uns schulden (a) Identität(b) Kontakt(c) Finanzen(d) Transaktionen(e) Marketing und Kommunikation (a) Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen(b) Erforderlich für unsere legitimen Interessen, um uns geschuldete Beträge einzutreiben 
Um unsere Beziehung zu Ihnen zu verwalten, wozu Folgendes gehört:(a) Benachrichtigung über Änderungen unserer Bedingungen oder Datenschutzrichtlinien(b) Aufforderung an Sie, eine Bewertung zu hinterlassen oder an einer Umfrage teilzunehmen (a) Identität(b) Kontakt(c) Profil(d) Marketing und Kommunikation (a) Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen(b) Erforderlich zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung(c) Erforderlich für unsere legitimen Interessen, um unsere Aufzeichnungen zu aktualisieren und zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte/Dienstleistungen nutzen 
Um Ihnen die Teilnahme an einer Verlosung, einem Wettbewerb oder einer Umfrage zu ermöglichen (a) Identität(b) Kontakt(c) Profil(d) Nutzung(e) Marketing und Kommunikation (a) Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen(b) Erforderlich für unsere berechtigten Interessen, um zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte/Dienstleistungen nutzen, um sie weiterzuentwickeln und unser Geschäft auszubauen 
Zur Verwaltung und zum Schutz unseres Unternehmens und unserer Website (einschließlich Fehlersuche, Datenanalyse, Tests, Systemwartung, Support, Berichterstattung und Hosting von Daten) (a) Identität(b) Kontakt(c) Technisch (a) Notwendig für unsere berechtigten Interessen zur Führung unserer Geschäfte, zur Bereitstellung von Verwaltungs- und IT-Diensten, zur Netzwerksicherheit, zur Verhinderung von Betrug und im Rahmen einer Unternehmens- oder Konzernumstrukturierung(b) Notwendig zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung 
Um Ihnen relevante Inhalte und Werbung zu liefern und die Wirksamkeit unserer Werbung zu messen und zu verstehen (a) Identität(b) Kontakt(c) Profil(d) Nutzung(e) Marketing und Kommunikation(f) Technik Erforderlich für unsere legitimen Interessen, um zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte/Dienstleistungen nutzen, um sie weiterzuentwickeln, um unser Geschäft auszubauen und um unsere Marketingstrategie zu informieren 
Nutzung von Datenanalysen zur Verbesserung unserer Website, Produkte/Dienstleistungen, Marketing, Kundenbeziehungen und -erfahrungen (a) Technisch(b) Verwendung Erforderlich für unsere legitimen Interessen, um Kundentypen für unsere Produkte und Dienstleistungen zu definieren, unsere Website zu aktualisieren und relevant zu halten, unser Geschäft zu entwickeln und unsere Marketingstrategie zu informieren 
um Ihnen Vorschläge und Empfehlungen zu Waren oder Dienstleistungen zu machen, die für Sie von Interesse sein könnten (a) Identität(b) Kontakt(c) Technik(d) Nutzung(e) Profil Erforderlich für unsere berechtigten Interessen zur Entwicklung unserer Produkte/Dienstleistungen und zum Ausbau unseres Geschäfts 

Marketing-Kommunikation 

Sie erhalten Marketingmitteilungen von uns, wenn Sie diese haben:

  • Informationen von uns angefordert oder Waren oder Dienstleistungen von uns erworben haben; oder
  • wenn Sie uns Ihre Daten mitgeteilt haben, als Sie an einem Wettbewerb teilgenommen oder sich für eine Werbeaktion oder kostenlose Ressourcen registriert haben; und
  • in jedem Fall haben Sie sich nicht gegen den Erhalt dieser Werbung entschieden.

Sie können den Erhalt von Mitteilungen von uns abbestellen, indem Sie die Schaltfläche zum Abbestellen mit einem Klick am Ende einer unserer E-Mails verwenden. Oder indem Sie uns direkt kontaktieren über unsere Kontaktseite.

Wenn Sie sich gegen den Erhalt unserer Marketingmitteilungen entscheiden, gilt dies nicht für personenbezogene Daten, die uns im Rahmen eines Produkt-/Dienstleistungskaufs, einer Garantieregistrierung, einer Produkt-/Dienstleistungserfahrung oder anderer Transaktionen zur Verfügung gestellt werden.

Änderung des Zwecks

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke verwenden, für die wir sie erhoben haben, es sei denn, wir sind der Ansicht, dass wir sie für einen anderen Zweck verwenden müssen und dass dieser Zweck mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie die Verarbeitung für den neuen Zweck mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist, senden Sie uns bitte eine E-Mail über unsere Kontaktseite.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für einen Zweck verwenden müssen, der nichts mit dem Zweck zu tun hat, für den wir die Daten erhoben haben, werden wir Sie darüber informieren und den Rechtsgrund für die Verarbeitung erläutern.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung verarbeiten, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist.

5. WEITERGABE IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Es kann sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten zu den in der Tabelle in Absatz 4 oben genannten Zwecken an die unten genannten Parteien weitergeben müssen:

  • Dienstleistungsanbieter, die IT- und Systemverwaltungsdienste anbieten.
  • Professionelle Berater wie Anwälte, Bankiers, Wirtschaftsprüfer und Versicherer, die Beratungs-, Bank-, Rechts-, Versicherungs- und Buchhaltungsdienstleistungen anbieten.
  • HM Revenue & Customs, Aufsichtsbehörden und andere Behörden mit Sitz im Vereinigten Königreich und anderen relevanten Gerichtsbarkeiten, die unter bestimmten Umständen eine Meldung von Verarbeitungstätigkeiten verlangen.
  • Dritte, an die wir Teile unseres Geschäfts oder unserer Vermögenswerte verkaufen, übertragen oder fusionieren.

Wir verlangen von allen Dritten, an die wir Ihre Daten weitergeben, dass sie die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten respektieren und sie in Übereinstimmung mit dem Gesetz behandeln. Wir erlauben diesen Dritten nur, Ihre personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke und gemäß unseren Anweisungen zu verarbeiten.

6. INTERNATIONALE TRANSFERS

Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EEA) bieten nicht immer das gleiche Maß an Schutz für Ihre personenbezogenen Daten, so dass das europäische Recht die Übermittlung personenbezogener Daten in Länder außerhalb des EWR untersagt, es sei denn, die Übermittlung erfüllt bestimmte Kriterien.

Viele unserer Drittdienstleister haben ihren Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EEA), so dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eine Übermittlung von Daten außerhalb des EWR beinhaltet.

Wann immer wir Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des EWR übermitteln, tun wir unser Bestes, um ein ähnliches Maß an Datensicherheit zu gewährleisten, indem wir sicherstellen, dass mindestens eine der folgenden Sicherheitsvorkehrungen getroffen wird:

  • Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur in Länder, die nach Auffassung der Europäischen Kommission ein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten bieten; oder
  • Wenn wir bestimmte Dienstleister in Anspruch nehmen, können wir spezielle Verträge, Verhaltenskodizes oder von der Europäischen Kommission genehmigte Zertifizierungsmechanismen verwenden, die denselben Schutz für personenbezogene Daten bieten wie in Europa; oder
  • Wenn wir Anbieter mit Sitz in den Vereinigten Staaten nutzen, können wir Daten an sie übermitteln, wenn sie dem EU-US-Datenschutzschild angehören, das von ihnen verlangt, einen ähnlichen Schutz für personenbezogene Daten zu bieten, die zwischen Europa und den USA ausgetauscht werden.

Wenn keine der oben genannten Garantien vorhanden ist, können wir Sie um Ihre ausdrückliche Zustimmung zu der spezifischen Übermittlung bitten. Sie haben das Recht, diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen.

Bitte mailen Sie uns über unsere Kontaktseite wenn Sie weitere Informationen über den spezifischen Mechanismus wünschen, den wir bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des EWR anwenden.

7. DATENSICHERHEIT

Wir haben angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten versehentlich verloren gehen, unbefugt verwendet oder abgerufen, verändert oder offengelegt werden. Darüber hinaus beschränken wir den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten auf diejenigen Mitarbeiter, Vertreter, Auftragnehmer und sonstige Dritte, die diese Daten aus geschäftlichen Gründen kennen müssen. Sie werden Ihre personenbezogenen Daten nur auf unsere Anweisung hin verarbeiten und sind zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Wir haben Verfahren für den Fall einer mutmaßlichen Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten eingerichtet und werden Sie und die zuständigen Aufsichtsbehörden von einer Verletzung benachrichtigen, sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

8. DATENAUFBEWAHRUNG

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie es für die Erfüllung der Zwecke, für die wir sie gesammelt haben, erforderlich ist, einschließlich der Erfüllung von gesetzlichen, buchhalterischen oder Berichtsanforderungen.

Bei der Festlegung der angemessenen Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten berücksichtigen wir die Menge, die Art und die Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko eines Schadens durch die unbefugte Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und die Frage, ob wir diese Zwecke auch mit anderen Mitteln erreichen können, sowie die geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

Laut Gesetz müssen wir grundlegende Informationen über unsere Kunden (einschließlich Kontakt-, Identitäts-, Finanz- und Transaktionsdaten) für sechs Jahre aufbewahren, nachdem sie aus steuerlichen Gründen keine Kunden mehr sind.

Unter bestimmten Umständen können Sie uns bitten, Ihre Daten zu löschen: Weitere Informationen finden Sie weiter unten.

Unter bestimmten Umständen können wir Ihre personenbezogenen Daten für Forschungs- oder statistische Zwecke anonymisieren (so dass sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können); in diesem Fall können wir diese Informationen auf unbestimmte Zeit verwenden, ohne Sie darüber zu informieren.

9. IHRE GESETZLICHEN RECHTE

Unter bestimmten Umständen haben Sie nach den Datenschutzgesetzen Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Dazu gehört das Recht auf:

  • Zugang zu Ihren persönlichen Daten beantragen.
  • die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen.
  • die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen.
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
  • die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.
  • Beantragen Sie die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten.
  • Recht auf Widerruf der Zustimmung.

Weitere Informationen über diese Rechte finden Sie unter:

https://ico.org.uk/for-organisations/guide-to-the-general-data-protection-regulation-gdpr/individual-rights/

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail über unsere Kontaktseite.

Für den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten (oder für die Ausübung anderer Rechte) müssen Sie keine Gebühren zahlen. Wir können jedoch eine angemessene Gebühr erheben, wenn Ihr Antrag offensichtlich unbegründet ist, sich wiederholt oder übermäßig ist. Alternativ können wir unter diesen Umständen die Beantwortung Ihrer Anfrage verweigern.

Es kann sein, dass wir bestimmte Informationen von Ihnen anfordern müssen, um Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten (oder die Ausübung Ihrer sonstigen Rechte) zu gewährleisten. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die kein Recht haben, sie zu erhalten. Wir können uns auch mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie um weitere Informationen zu Ihrer Anfrage zu bitten, um unsere Antwort zu beschleunigen.

Wir bemühen uns, alle berechtigten Anfragen innerhalb eines Monats zu beantworten. Gelegentlich kann es länger als einen Monat dauern, wenn Ihre Anfrage besonders komplex ist oder Sie eine Reihe von Anfragen gestellt haben. In diesem Fall werden wir Sie benachrichtigen und Sie auf dem Laufenden halten.

10. LINKS VON DRITTEN

Diese Website kann Links zu Websites, Plug-ins und Anwendungen Dritter enthalten. Wenn Sie auf diese Links klicken oder diese Verbindungen aktivieren, können Dritte Daten über Sie sammeln oder weitergeben. Wir haben keine Kontrolle über diese Websites Dritter und sind nicht für deren Datenschutzerklärungen verantwortlich. Wenn Sie unsere Website verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärungen jeder Website, die Sie besuchen, zu lesen.

11. COOKIES

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass alle oder einige Browser-Cookies abgelehnt werden oder dass Sie gewarnt werden, wenn Websites Cookies setzen oder darauf zugreifen. Wenn Sie Cookies deaktivieren oder ablehnen, beachten Sie bitte, dass einige Teile dieser Website möglicherweise nicht mehr zugänglich sind oder nicht mehr richtig funktionieren. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Das Akzeptieren von Cookies hilft uns, Ihnen mehr nützliche und kostenlose Inhalte zu liefern.

12. E-MAIL-NEWSLETTER

Wir können auf unserer Website ein E-Mail-Newsletter-Abonnement anbieten. Als Newsletter-Abonnent können Sie von uns E-Mail-Updates erhalten. Dazu gehören Aktualisierungen über unsere neuesten Website-Inhalte, Inhalte, die nur für Abonnenten zugänglich sind, neue Produkte, Partnerangebote und mehr. Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, können Sie dies über den Link "Abbestellen" tun, der sich am Ende jeder unserer E-Mails befindet. Dadurch wird Ihre E-Mail-Adresse aus unserer Datenbank gelöscht.

© 2022 Findstack.com, ein Unternehmen der SoHo Media Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
Offenlegung der Werbung | Cookie-Richtlinie | Datenschutzbestimmungen | Nutzungsbedingungen