Auf der Suche nach dem besten Website-Builder?

Du brauchst Wix.

Die besten Website-Builder von 2022

Unabhängig davon, ob Sie Inhalte strikt verwalten oder mehrere Marketinghüte tragen, benötigen Sie eine gute Content-Management-Systemsoftware. Mit dem richtigen CMS können Sie nicht nur Stücke veröffentlichen, sondern auch ein benutzerfreundliches Erlebnis schaffen und den Lebenszyklus Ihres Publikums verwalten. Jedes CMS ist anders, aber jedes bringt auch etwas Einzigartiges mit, das auf Ihre Anforderungen spezialisiert ist.

  • Alles in allem das Beste

Wix

Wix ist der weltweit beliebteste, intuitive Drag-and-Drop-Site-Builder mit robusten CMS-Funktionen und einem attraktiven kostenlosen Plan.

  • Am besten für Anfänger

Web.com

Web.com bietet nicht nur einen Website-Builder, sondern auch eine Reihe von Zusatzdiensten, die Ihnen beim Erstellen Ihrer Online-Präsenz helfen.

  • Am besten für eigene Websites

Squarespace

Squarespace bietet professionelle Vorlagen, die es zur idealen Wahl für persönliche Websites und Portfolios machen.

  • Beste Budgetoption

Zyro

Zyro bietet weiterhin zugängliche und erschwingliche Pläne mit einer umfangreichen Liste solider Web- und E-Commerce-Funktionen.

  • Am besten fürs Geschäft

BigCommerce

Eine Plattform mit allen E-Commerce- und Point-of-Sale-Funktionen, die Sie zum Starten, Betreiben und Wachsen Ihres Unternehmens benötigen.


Wix

Wix ist der weltweit beliebteste, intuitive Drag-and-Drop-Site-Builder mit robusten CMS-Funktionen und einem attraktiven kostenlosen Plan.

Web.com

Web.com bietet nicht nur einen Website-Builder, sondern auch eine Reihe von Zusatzdiensten, die Ihnen beim Erstellen Ihrer Online-Präsenz helfen.

Squarespace

Squarespace bietet professionelle Vorlagen, die es zur idealen Wahl für persönliche Websites und Portfolios machen.

Zyro

Zyro bietet weiterhin zugängliche und erschwingliche Pläne mit einer umfangreichen Liste solider Web- und E-Commerce-Funktionen.

BigCommerce

Eine Plattform mit allen E-Commerce- und Point-of-Sale-Funktionen, die Sie zum Starten, Betreiben und Wachsen Ihres Unternehmens benötigen.


Wir sind leserunterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Website-Builder ermöglichen es, Websites von Grund auf neu zu starten, ohne das Codieren lernen zu müssen. Dies ist besonders für Unternehmer von großer Bedeutung, denen das Wissen oder die Ressourcen fehlen, um selbst Websites für ihr Unternehmen zu erstellen.

Gemäß Wix- eine der größten Plattformen zum Erstellen von Websites - Die wichtigsten Branchen, die Websites starten, sind Kunst und Design, Gesundheit und Schönheit sowie Unternehmensdienstleistungen. Alle Marken können jedoch von einer Website profitieren, die sich der Werbung für ihre Produkte widmet.

Schauen wir uns also einige der besten Website-Builder im Jahr 2022 an, damit Sie den richtigen Website-Builder für sich finden.

Was macht einen großartigen Website Builder aus?

Ein guter Website-Builder verfügt über Funktionen wie Drag-and-Drop-Funktionen, gebrauchsfertige Vorlagen, Reaktionsfähigkeit für Mobilgeräte, einfache Anpassung, SEO-Tools und eine hervorragende Dokumentation. Kurz gesagt, sie sollten über alle Tools verfügen, die es Ihnen erleichtern, Zielseiten zu erstellen, auch wenn Sie keine Designerfahrung haben.

Aber es gibt noch andere Dinge zu beachten. Benutzerfreundlichkeit, Kosten, Integration durch Dritte, Kundensupport und E-Commerce-Bereitschaft sind nur einige der Dinge, die Sie ebenfalls berücksichtigen sollten. Wie Sie bald feststellen werden, sind nicht alle Website-Ersteller gleich. Wählen Sie also eine, die Ihren Anforderungen entspricht.

Was sind die besten Website-Builder für 2022?

Bei so vielen verfügbaren Website-Erstellern kann es eine echte Herausforderung sein, einen Anbieter zu finden, der das richtige Gleichgewicht zwischen Funktionen und Preis bietet. Aus diesem Grund haben wir die unserer Meinung nach besten verfügbaren Optionen zusammengefasst.

Jeder Eintrag in unserer Liste hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Wir überlassen es Ihnen, zu bestimmen, welche Website-Ersteller Ihren Geschäftsanforderungen entsprechen.

Hier ist unsere Liste der besten Website-Builder für 2022:

1. Wix

Der beste Website-Baukasten weit und breit

Wortbild

Vorteile:
  • Bietet modern aussehende Vorlagen
  • Leicht anpassbare
  • Verwendet künstliche Intelligenz zum Entwerfen von Seiten
Nachteile:
  • Es kann teuer werden
  • Sie können Vorlagen nicht einfach ändern

Egal, ob Sie ein kleines Blog starten möchten oder eine vollständige E-Commerce-Website benötigen, Wix hast du bedeckt.

Wix hat über 500 für Mobilgeräte geeignete Vorlagen auf ihrer Website. Und Sie können benutzerdefinierte Schriftarten hochladen oder aus den 100 Schriftarten des Unternehmens auswählen. Und es muss noch etwas dazu gesagt werden, wie modern und elegant jede Vorlage ist.

Mit über 100 Millionen Nutzern, die die Plattform nutzen, wissen Sie, dass Sie in guten Händen sind, sobald Sie sich für ein Konto anmelden. Und das würdest du gerne hören Wix fügt ständig neue Funktionen wie Buchungssysteme und Foren hinzu, damit Sie Ihre Website kontinuierlich verbessern können.

Sie sollten kein Problem damit haben, Ihre Seiten so anzupassen, dass sie eindeutig Ihre eigenen sind.

Wir sollten auch ADI oder die Künstliche Design-Intelligenz-Technologie erwähnen, die Wix bietet seinen Nutzern. Es stellt Ihnen Fragen zu der Site, die Sie erstellen möchten. Anschließend werden Landing Pages basierend auf den von Ihnen bereitgestellten Antworten erstellt. Es ist ein einfacher Weg, um loszulegen.

AnzeigenPreise

Insgesamt gibt es sieben Pläne, die in zwei Kategorien unterteilt sind: Website-Pläne und Business & E-Commerce-Pläne. Ersteres eignet sich am besten zum Erstellen persönlicher Websites, während letzteres eher für Online-Shops geeignet ist, da dies die einzigen Pläne sind, die Online-Zahlungen akzeptieren.

Unter Website-Pläne haben Sie Connect Domain (4.50 USD / Monat), Combo (8.50 USD / Monat), Unlimited (12.50 USD / Monat) und VIP (24.50 USD / Monat).

Für die Business & E-Commerce-Pläne stehen Business Basic (17 USD / Monat), Business Unlimited (25 USD / Monat) und Business VIP (35 USD / Monat) zur Verfügung.

2. Web.com

Am besten für Benutzerfreundlichkeit und zusätzliche Dienste

web.com-Homepage
Vorteile:
  • Web.com kann Ihnen beim Marketing und der Einrichtung der Website helfen
  • Vorgefertigter Themensatz für verschiedene Geschäftstypen und Anwendungsfälle
  • E-Commerce-Funktionen, wenn Sie Produkte online verkaufen möchten
Nachteile:
  • Fehlender kostenloser Plan 
  • Relativ begrenzte Anpassungsfunktionen

Web.com ist ein Website-Builder mit integrierten Webhosting-Diensten für Unternehmen jeder Größe. Wenn Sie eine bestehende Website haben, kann web.com bei der Übertragung auf ihre Plattform helfen. Dies ist eine großartige Funktion, wenn Sie gerade erst anfangen und noch nicht viel Erfahrung im Webdesign haben. Sie erhalten auch kostenlose Website-Vorlagen, mit denen Sie ganz einfach Ihre eigene einzigartige Website von Grund auf neu erstellen können, ohne lernen zu müssen, wie man überhaupt etwas programmiert!

Darüber hinaus bietet web.com eine große Auswahl an Funktionen und Diensten, die Ihnen helfen können, Ihr Online-Geschäft auszubauen. Sobald Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie Zugriff auf einen Website-Builder, E-Commerce-Tools, Google AdWords-Guthaben, Social-Media-Integration und mehr. Web.com bietet auch Hilfe bei Website-Designdiensten, Suchmaschinenoptimierung und Pay-per-Click-Werbung. Es ist definitiv eine großartige Option für diejenigen, die zu beschäftigt sind, um DIY-Methoden und -Tools zu verwenden.

AnzeigenPreise

Sie bieten drei verschiedene Pakete an: Essential, Professional und Premium. Ihre Preise reichen von 5.95 $ bis 9.95 $ pro Monat, abhängig von der Größe Ihres Unternehmens und Ihren Bedürfnissen. Die Preise sind im Vergleich zu einigen anderen Website-Erstellern definitiv niedriger und Sie bekommen viel für Ihr Geld. Wir sehen es als Win-Win!

3. Squarespace

Bester Website-Builder für schöne Vorlagen

Wortbild 3
Vorteile:
  • Großartig aussehende Vorlagen auf dieser Plattform
  • Kommt mit Blogging-Funktionen
  • Sie erhalten rund um die Uhr einen hervorragenden Kundensupport
  • Bearbeiten Sie Seiten über mobile Apps
Nachteile:
  • Es kostet mehr als ein durchschnittlicher Site Builder
  • Es gibt nur eine einzige Subnavigation
  • Die Seitengeschwindigkeit ist nicht so gut

Wir sind bereit zu wetten, dass Sie davon gehört haben Squarespace wenn Sie über Website-Builder recherchiert haben. Dank seines aggressiven Marketings ist es einer der größten Namen der Branche.

Es richtet sich zwar an Online-Unternehmen, spricht aber vor allem Einzelpersonen an, die es möchten anfangen zu bloggen oder bauen Sie ein Online-Portfolio auf.

Mit der Squarespace, alles, was Sie tun müssen, ist aus den über 100 Vorlagen auszuwählen und sie anzupassen. Sie können Text und Bilder hinzufügen, indem Sie Elemente auf Ihre Seite ziehen und ablegen. Und Sie können Farben, Schriftarten und andere Elemente genauso einfach ändern.

Einer der größten Nachteile bei der Verwendung Squarespace ist seine SEO-Fähigkeiten. Sie sind nicht so robust wie andere Lösungen. Es wurden jedoch bereits einige Aktualisierungen vorgenommen, z. B. das Hinzufügen der Option zum Anpassen von Metatiteln und Beschreibungen.

AnzeigenPreise

Es stehen vier Pläne zur Verfügung: Personal (16 USD / Monat), Business (26 USD / Monat), Basic Commerce (30 USD / Monat) und Advanced Commerce (46 USD / Monat).

Sie können 30% sparen, wenn Sie stattdessen jährlich zahlen. Es ist erwähnenswert, dass der persönliche Plan keine E-Commerce-Funktionen enthält.

4. Zyro

Bester erschwinglicher Website-Ersteller

Wortbild 2
Vorteile:
  • SEO-Funktionen sofort verfügbar
  • KI-Inhaltsgenerator
  • Es kann das Besucherverhalten der Website verfolgen
  • Social Media Integration
Nachteile:
  • Begrenzte Produkte in untergeordneten Plänen
  • Designbeschränkungen
  • Einige Funktionen sind grundlegend und eingeschränkt

Zyro Es stehen branchenspezifische Vorlagen zur Verfügung. Sie müssen also nur eine auswählen, die Ihr Branding am besten widerspiegelt, und sie nach Belieben konfigurieren. Wenn Sie ein kleines Unternehmen führen, haben Sie keine Probleme, die richtige Vorlage für die Verwendung zu finden.

Sie benötigen keine Programmiererfahrung, um dieses Site-Builder-Tool zu verwenden. Und dank wie Zyro ihr Framework entworfen hat, wird Ihre Website blitzschnell geladen.

Zyro hat andere nette Funktionen wie mobil ansprechende Designs und integrierten Zugriff auf Millionen von Stockfotos.

Aber einer von ZyroDie größte Stärke von ist der AI Content Generator. Dies ist ein SEO-Tool, das Inhaltsideen präsentiert, die zu Ihren Produkten und Ihrer Nische passen. Sie werden dies nützlich finden, wenn Sie Probleme haben Ranking von Seiten in Suchmaschinen für relevante Keywords.

AnzeigenPreise

Es stehen vier Pläne zur Auswahl. Es gibt Website (2.90 $/Monat), Business (4.90 $/Monat), Online Store (8.90 $/Monat) und Advanced Store (15.90 $/Monat). Dies sind jedoch Aktionspreise. Die tatsächlichen Planpreise liegen zwischen 9.49 $ und 25.90 $ pro Monat, was im Vergleich zu anderen Website-Erstellern immer noch ziemlich erschwinglich ist.

Es gibt eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Außerdem sind alle Pläne mit kostenlosem Hosting ausgestattet.

Erhalten Sie bis zu 86% Rabatt auf Zyro, dem beliebten Website- und E-Commerce-Shop-Builder. Verwenden Sie den Code FINDSTACK um von unserem exklusiven Rabatt zu profitieren.

5. BigCommerce

Bester Website-Ersteller für E-Commerce-Websites

bigcommerce Startseite
Vorteile:
  • Führende E-Commerce-Plattform für KMUs und größere Unternehmen
  • Ermöglicht das Hochladen einer unbegrenzten Anzahl von Produkten
  • Sehr anpassbare Themen
  • 24 / 7 Kundenbetreuung
Nachteile:
  • Ein bisschen teuer für diejenigen, die gerade erst anfangen

BigCommerce ist eine der besten E-Commerce-Plattformen und bietet Ihnen unzählige erstaunliche Funktionen. Es eignet sich am besten für KMUs und große Unternehmen und bietet eine große Auswahl an Themen, unbegrenzte Produkte, Support rund um die Uhr usw. Wenn Sie einen Online-Shop aufbauen und erfolgreich machen möchten, BigCommerce kann die beste Wahl für Sie sein.

AnzeigenPreise

BigCommerce Die Preisgestaltung kann für einige kleine Unternehmen ein Nachteil sein. Wenn Sie nicht bereit sind, 29.95 USD pro Monat auszugeben, ist diese E-Commerce-Plattform möglicherweise nicht die beste für Sie.

Wir glauben jedoch, dass es sich lohnt, wenn Sie Ihren Online-Shop ernsthaft aufbauen und sofort Zugriff auf die besten E-Commerce-Funktionen haben möchten. Mit dem Basisplan erhalten Sie einen anpassbaren Online-Shop, einen Domainnamen und die Möglichkeit, bei Amazon, eBay und über soziale Medien wie Facebook, Instagram oder Pinterest zu verkaufen.

6. Weebly

Ein lustiger, kostenloser Website-Builder.

Wortbild 1
Vorteile:
  • Perfekt für Anfänger
  • Kostenloser Plan verfügbar
  • Verwenden Sie App Center, um weitere Site-Funktionen hinzuzufügen
  • Ermöglicht die Verwaltung Ihres Teams
Nachteile:
  • Niedrigere Pläne beinhalten Weebly-Anzeigen und Branding
  • Telefonischer Support nur für High-Tier-Tarife verfügbar
  • Weniger Feature-Starts

Weebly ist ein äußerst benutzerfreundlicher Website-Builder, der sich am besten für Leute eignet, die ihre erste Website erstellen möchten. Es gibt kaum eine Lernkurve und Sie können sehr schnell loslegen.

Wenn Sie beispielsweise ein Blogger sind, können Sie Weebly verwenden, um eine benutzerdefinierte zu erhalten Domain-Namen und seinen Drag-and-Drop-Builder zum Einfügen von Seitenelementen.

Mit einem kostenlosen Konto können Sie schnell einsatzbereit sein, Ihre Domain enthält jedoch das Weebly-Branding. Mit den kostenpflichtigen Plänen von Weebly können Sie jedoch eine benutzerdefinierte Domain hinzufügen.

Erwähnenswert ist aber auch, dass Weebly Websites mit E-Commerce-Integration unterstützen kann. Die übergeordneten Pläne bieten Ihnen unbegrenzten Speicherplatz, sodass der Aufbau von Online-Shops auf Weebly kein Problem darstellen sollte.

Sie entfernen auch alle Weebly-Anzeigen, wenn Sie die Pro und Business-Pläne abonnieren.

Und genau wie andere Website-Ersteller verfügt auch Weebly über ansprechende Themen, die es den Nutzern erleichtern, Ihre Website auf Mobilgeräten anzuzeigen.

AnzeigenPreise

Mit Ausnahme der kostenlosen Version gibt es vier Preisoptionen. Der Connect-Plan kostet 5 USD / Monat (jährlich gezahlt). Die Pro-Version, die E-Commerce-Funktionen einführt, kostet 12 US-Dollar pro Monat. Das Geschäft kostet 25 USD / Monat, während das Business Plus 38 USD / Monat beträgt.

7. Webfluss

Die beste Option für Website-Designer.

Wortbild 7
Vorteile:
  • Sie können Designs mithilfe von CSS optimieren
  • Fantastische Anpassungsfunktionen
  • Ideal für die Arbeit mit Kunden
Nachteile:
  • Anfänger finden es vielleicht einschüchternd
  • Nicht viele Integrationsoptionen von Drittanbietern
  • Einige Vorlagen müssen bezahlt werden

Nicht nur Webfluss Benutzer können Seitenelemente per Drag & Drop verschieben, um ihre Website zu gestalten. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, CSS zu verwenden. Das bedeutet, dass Personen mit einigen Programmierkenntnissen damit ihre Website verbessern können.

In dieser Hinsicht ist Webflow eine großartige Option für Anfänger und erfahrene Designer.

Sie können Navigationsleisten, Anmeldeformulare und andere Seitenelemente speichern und auf anderen Zielseiten wiederverwenden. Es gibt auch Funktionen wie Parallaxen-Scrollen, Animationen und Fortschrittsbalken, die Sie Ihren Seiten hinzufügen können.

Und es stehen über 100 Vorlagen (eine Mischung aus kostenpflichtigen und kostenlosen Optionen) zur Auswahl. Egal, ob Sie eine kleine Portfolio-Website oder einen Online-Shop erstellen, Sie können das richtige Design finden.

AnzeigenPreise

Webflow fordert Benutzer dazu auf, das Tool kostenlos zu testen. Es gibt keinen Ablauf, aber die Funktionen sind begrenzt. Dennoch sollte es Ihnen eine Vorstellung davon geben, was Sie erwartet, wenn Sie sich für einen bezahlten Plan anmelden.

Apropos bezahlte Pläne, diese sind diejenigen, die Webflow anbietet.

Unter Site-Pläne haben Sie Basic (15 USD / Monat), CMS (20 USD / Monat), Business (45 USD / Monat) und Enterprise (Preisinformationen erhalten Sie von Webflow).

Im Rahmen von E-Commerce-Plänen haben Sie Standard (42 USD / Monat), Plus (74 USD / Monat) und Advanced (235 USD / Monat).

Sie können etwas Geld sparen, indem Sie sich für eine jährliche Zahlung entscheiden.

8. Ucraft

Ein Website-Builder mit unzähligen Integrationen.

Wortbild 4
Vorteile:
  • Hervorragende Integration von Drittanbietern
  • Kommt mit einer kostenlosen Domain
  • Unbegrenzte Seiten
Nachteile:
  • Mit dem günstigsten Tarif können Sie nur 15 Produkte hinzufügen
  • Der günstigste Tarif akzeptiert nur Stripe- und PayPal-Transaktionen
  • Sie können Ihren Plan nicht herabstufen

Die Möglichkeit, Tools von Drittanbietern zu integrieren, ist wichtig für diejenigen, die die zusätzlichen Funktionen benötigen, die sie auf den Tisch bringen.

Mit der UcraftSie erhalten eine lange Liste von Tools von Drittanbietern, die Marketing, Analyse, Medien, Kommunikation, Veranstaltungen und E-Commerce abdecken. Ein weiteres Bonus-Feature ist das Logo-Designer-Feature, mit dem Sie eines von Grund auf neu entwerfen und auf Ihrer Website verwenden können.

Sie erhalten alle Ressourcen, die Sie zum Erstellen einer herausragenden Website benötigen, auf die Sie stolz sein können.

Es gibt eine kostenlose Option. Aber genau wie Weebly enthält Ihre Seite Ucraft-Branding. Es ist eine großartige Möglichkeit, ein Gefühl dafür zu bekommen, was Ucraft für Sie tun kann. Es lohnt sich also, es sich anzusehen.

Alle kostenpflichtigen Pläne enthalten eine kostenlose Domain, unbegrenzte Zielseiten und die gesamte benötigte Bandbreite.

AnzeigenPreise

Mit Ausnahme des kostenlosen Plans stehen sechs Pläne zur Verfügung. Drei davon werden als "Persönlich" eingestuft, während der Rest unter "Marke" steht.

Persönliche Pläne umfassen Pro Website (10 USD / Monat), Pro Shop (21 USD / Monat) und Unlimited (69 USD / Monat).

Markenpläne bestehen aus PayGo 1 (39 USD / Monat), PayGo 2 (69 USD / Monat) und PayGo 3 (109 USD / Monat).

Außerhalb des kostenlosen Plans können Sie Ucraft bis zu 14 Tage lang kostenlos testen.

9. Webnode

Gut für Leute, die eine mehrsprachige Seite brauchen.

Wortbild 5
Vorteile:
  • Bietet mehrsprachige Funktionen
  • Sie können Ihre Website für Suchmaschinen optimieren
  • Responsive Designs
Nachteile:
  • Nicht ideal für E-Commerce
  • Glanzlose Blog-Funktionen
  • Eingeschränkte Integrationen

Webnode Mit dieser Option können Sie Ihrer Website mehrere Sprachen hinzufügen, solange Sie sich für den Standard- oder Profi Premium-Plan entscheiden. Die mehrsprachige Funktion überprüft Ihren Inhalt und übersetzt ihn in die von Ihnen festgelegte Sprache. Nachdem Sie eine Sprache festgelegt haben, können Ihre Website-Besucher zwischen der Originalsprache und den anderen Sprachen wechseln, die Sie hinzugefügt haben.

Dies ist eine nützliche Funktion, insbesondere wenn Sie Produkte weltweit verkaufen.

Die hier angebotenen Vorlagen sind ziemlich Standard. Auf der Website fehlen jedoch einige Funktionen, die Sie bei anderen Website-Erstellern finden würden, weshalb sich die Leute wahrscheinlich für andere Plattformen entscheiden.

Der Site fehlen auch Integrationen, so dass Sie nicht so viele Möglichkeiten haben, die von Ihnen erstellte Site zu verbessern, was eine Schande ist. Aber es hat SEO-Funktionen, die genauso wichtig sind.

AnzeigenPreise

Es stehen vier Premium-Pläne zur Verfügung: Limited (3.90 USD / Monat), Mini (7.50 USD / Monat), Standard (12.90 USD / Monat) und Profi (22.90 USD / Monat).

Sie erhalten eine kostenlose Domain (mit Ausnahme des Limited-Plans), die jedoch nur ein Jahr dauert. Es gibt auch eine Aufbewahrungskappe. Unbegrenzte Bandbreite wird nur unter Profi angeboten, dem teuersten Plan.

10 Jimdo

Erstellen Sie eine Website mit KI-Technologie.

Wortbild 6
Vorteile:
  • Verwendet KI-Technologie zum Entwerfen von Websites
  • Kommt mit ein paar SEO-Funktionen
  • Es hat eine mobile App
  • Bietet gute Kundenbetreuung
Nachteile:
  • Die Vorlagen sind wenig flexibel
  • Nicht gut für große E-Commerce-Geschäfte geeignet
  • Es fehlen Funktionen, die Sie auf anderen Plattformen finden würden

Jimdo dreht sich alles um Bequemlichkeit. Um eine Website zu erstellen, müssen Sie lediglich eine Reihe von Fragen beantworten, die nur etwa drei Minuten dauern sollten. Sobald Sie fertig sind, wird Jimdo Designs empfehlen, die perfekt für Ihr Unternehmen sind.

Beispielsweise erhalten Unternehmen mit physischen Standorten eine Zielseite mit Karten und ihren Geschäftsinformationen.

Sie können die Google Search Console auch mit nur wenigen Klicks mit Ihrem Jimdo-Konto verbinden. Und da das Unternehmen Inhaltsblöcke verwendet, können Sie Seiten schneller erstellen. Jimdo verfügt über eine eigene Fotobibliothek, sodass Sie Medieninhalte nach Bedarf problemlos einfügen können.

Jimdo ist eine gute Option für jeden, der einen kleinen Online-Shop aufbaut, aber wir müssen sagen, dass ihm einige der Funktionen fehlen, die Sie auf den anderen Plattformen finden, die wir in dieser Liste vorgestellt haben.

AnzeigenPreise

Dies sind alle Preispläne, die auf Jimdo angeboten werden: Spielen (kostenlos), Start (9 USD / Monat), Wachsen (15 USD / Monat) und Unbegrenzt (39 USD / Monat).

Wenn Sie jedoch E-Commerce-Funktionen wünschen, müssen Sie stattdessen aus diesen Plänen wählen: Basic (15 USD / Monat), Business (19 USD / Monat) oder VIP (39 USD / Monat).

Alle Premium-Pläne entfernen Transaktionsgebühren aus Ihren Verkäufen.

11 Duda

Am besten für Designagenturen.

Wortbild 8
Vorteile:
  • Werkzeuge zur Zusammenarbeit
  • Drag & Drop-Editor
  • Funktionen zum Sichern und Wiederherstellen
Nachteile:
  • Kann teuer sein
  • Eingeschränkte Integration durch Dritte

Wenn Sie ein Designer sind, der mit Kunden zusammenarbeitet, sollten Sie dies in Betracht ziehen Duda. Warum? Weil Duda über integrierte Client-Management-Tools verfügt, mit denen Sie direkt mit Clients zusammenarbeiten können.

Noch besser ist, dass Sie mit Ihrem Team zusammenarbeiten können, um verschiedene Seiten gleichzeitig zu entwickeln. Sie können an einer Seite arbeiten, während der Rest an einer anderen arbeitet. Da Duda Amazon AWS verwendet, ist die Verfügbarkeit 99.99%.

Dieser Website-Designer bietet auch Unterstützung für die mehrsprachige Website-Entwicklung. Darüber hinaus stehen SEO-Tools für internationale Zielgruppen zur Verfügung, z. B. das Laden sprachspezifischer URLs, je nachdem, wo sich der Betrachter der Seite befindet.

Wenn Sie also einen Site Builder mit fantastischen Funktionen für die Zusammenarbeit suchen, ist Duda einen Besuch wert.

AnzeigenPreise

Duda bietet vier Pläne an: Basic (19 USD / Monat), Team (29 USD / Monat), Agency (59 USD / Monat) und Custom (Preise bitte bei Duda). Sie können bis zu 25% sparen, wenn Sie sich für den Jahresplan anmelden.

Mit dem Basisplan erhalten Benutzer nur E-Mail-Unterstützung. Höhere Pläne beinhalten Support per Telefon und Chat. Es gibt eine kostenlose Testoption, die 14 Tage dauert.

12 Los Papa

Ein seriöser Name in der Website-Entwicklung und im Marketing.

Wortbild 9
Vorteile:
  • Sehr reaktionsschnelle Vorlagen
  • Kann für Leute ohne Designerfahrung arbeiten
  • Kostenlose Marketing-Tools verfügbar
Nachteile:
  • SEO-Tools sind nicht so gut wie andere
  • Es gibt keinen App Store
  • Kann ziemlich teuer werden

Los Papa ist bekannt für seine Web-Hosting und Marketinglösungen. Aber die gute Nachricht ist, dass es auch ein Website-Builder-Tool gibt, das Sie verwenden können. Es ist wirklich ein One-Stop-Shop für alle Tools, die Sie benötigen, um eine Website nicht nur zu erstellen, sondern auch zu warten.

Das Unternehmen erweitert seinen Site Builder weiterhin um neue Funktionen. Außerdem können Sie Seiten mit Kennwörtern schützen, Social Media-Inhalte erstellen und auf Analysetools zugreifen. Sie können Terminplaner hinzufügen und E-Mails von einem Ort aus verwalten.

Es gibt auch SEO-Tools, obwohl diese begrenzt sind.

Sie können Seiten auf Desktop- und Mobilgeräten entwerfen. Die bereitgestellten Vorlagen reagieren alle auf Mobilgeräte. Wenn Sie nach einem All-in-One-Tool zum Erstellen von Websites suchen, hat GoDaddy den Rücken frei.

AnzeigenPreise

GoDaddy bietet vier Website-Builder-Pläne an: Basic (9.99 USD / Monat), Standard (14.99 USD / Monat), Premium (19.99 USD / Monat) und E-Commerce (24.99 USD / Monat).

Alle Pläne beinhalten ein Jahr lang SSL, benutzerdefinierte Domains, Bearbeitung unterwegs, 24-Stunden-Support, Analysen und geschäftliche E-Mails.

13 WordPress. Zusammenarbeitm

Website-Builder von der Firma hinter dem größten CMS der Welt.

Wortbild 10
Vorteile:
  • Es ist ein kostenloser Plan verfügbar
  • Sie müssen nichts warten oder installieren
  • Es kommt mit Kundenbetreuung
  • Gut für E-Commerce-Websites
Nachteile:
  • Es ist nicht sehr intuitiv
  • Es gibt nicht viele Funktionen
  • Mit der kostenlosen Version können Sie keine E-Commerce-Funktionen verwenden

Jeder, der überlegt hat, eine eigene Website zu starten, hat wahrscheinlich davon gehört WordPress. Aber nicht jeder weiß, dass es zwei Möglichkeiten gibt, ein einzurichten WordPress Seite? ˅. Einer erfordert, dass Sie einen Webhost finden und installieren WordPress über cPanel.

Der andere macht Gebrauch von WordPress' hosten und verwenden ihren Website-Builder, um Ihren Blog oder Online-Shop zu entwerfen und zu starten.

The WordPress-gehostete Version wird einige Funktionen fehlen. Sie erhalten jedoch weiterhin Zugriff auf das Jetpack-Plugin, das SEO-, Sicherheits-, Analyse- und Marketingfunktionen übernimmt.

Es ist so einfach, eine brandneue Website zu starten mit WordPress. Sie müssen nicht einmal etwas warten oder installieren. Und Sie können Plugins von Drittanbietern installieren, um Ihrer Website weitere Funktionen hinzuzufügen.

AnzeigenPreise

Es gibt einen kostenlosen Tarif für diejenigen, die den Service zuerst ausprobieren möchten, bevor sie auf einen kostenpflichtigen Tarif upgraden. Für diejenigen, die bereits bereit sind, sich zu verpflichten, können Sie aus den folgenden Plänen wählen: Persönlich (4 USD / Monat), Premium (8 USD / Monat), Geschäftlich (25 USD / Monat) oder E-Commerce (45 USD / Monat).

Alle genannten Preise werden jährlich in Rechnung gestellt. Alle Pläne beinhalten eine kostenlose Domain für ein Jahr. Abonnieren heißt auch entfernen WordPress Anzeigen von Ihrer Website.

14 Auffallend

Gut für einseitige Websites.

Wortbild 11
Vorteile:
  • Fantastische Kundenbetreuung
  • Pläne unterstützen mehrere Websites
  • Benutzerfreundliche Oberfläche
Nachteile:
  • Für SEO gibt es nicht viel zu bieten
  • Die kostenlose Version ist sehr begrenzt
  • Es gibt eine Obergrenze für die Anzahl der Produkte, die Sie pro Plan verkaufen können

Auffallend ist spezialisiert auf einseitige Layouts. Wenn Sie also nur eine Zielseite für Registrierungen und andere Formen der Lead-Erfassung benötigen, ist Strikingly möglicherweise das Website-Builder-Tool für Sie.

Alle Vorlagen des Unternehmens sehen auf Mobilgeräten fantastisch aus. Und es wird behauptet, dass Sie eine Seite in nur wenigen Minuten erstellen können, ohne dass eine Codierung erforderlich ist. Durch das Aktualisieren Ihres Plans können Sie weitere Websites unter Ihrem Konto erstellen.

Auffallend ist auch eine hervorragende Kundenbetreuung. Wenn Sie auf ein Problem stoßen, ist jemand da, der Ihnen hilft.

AnzeigenPreise

Auffallend ist, dass Sie nicht nur monatlich oder jährlich zahlen können, sondern auch mit einer Laufzeit von 2, 3 oder 5 Jahren. Je länger Sie sich engagieren, desto mehr Geld sparen Sie.

Wenn Sie jährlich zahlen, kosten die Pläne 8 USD / Monat für den Limited-Plan, 16 USD / Monat für Pro und 49 USD / Monat für den VIP-Plan.

Es gibt eine kostenlose Version, mit der Sie nur eingeschränkten Zugriff auf das Produkt haben. Alle Pläne enthalten jedoch bereits eine risikofreie 14-Tage-Testversion. Sie müssen sich nur für ein Konto anmelden.

15 One.com

Der einfachste Website-Builder.

Wortbild 12
Vorteile:
  • Erschwingliche Pläne
  • Responsive Vorlagen
  • WordPress Integration
  • Tägliche Backups
Nachteile:
  • Untergeordnete Pläne unterstützen nur eine Website
  • Aufbewahrungskappe
  • Fehlt Funktionen
  • Grundlegendes E-Commerce-System

Wenn Sie ein knappes Budget haben, bedeutet das nicht, dass Sie keine Website erstellen können. One.com bietet Pläne, die super erschwinglich sind. Als Bonus können Sie die Hosting-Lösungen des Unternehmens verwenden, um eine Website zu erstellen und in sie zu integrieren WordPress.

Sie erhalten Zugriff auf moderne Vorlagen, die alle reagieren. Es gibt auch eine großartige Kundenbetreuung für Leute, die Fragen oder Bedenken haben. Sie können One.com per E-Mail oder Live-Chat erreichen.

AnzeigenPreise

Benutzer können aus einem der folgenden Pläne wählen: Anfänger (2.49 USD / Monat), Explorer (3.99 USD / Monat), Enthusiast (5.49 USD / Monat), Experte (7.49 USD / Monat) und Guru (9.99 USD / Monat).

Je höher Ihr Plan, desto mehr Websites können Sie mit One.com erstellen. Der Guru-Plan kann bis zu 10 Websites hosten. Der Guru-Plan ist auch der einzige Plan, der mit einem SEO-Tool geliefert wird.

16 Site123

Ein einfacher Website-Builder für kleine Content-Ersteller.

Wortbild 13
Vorteile:
  • Sehr einfach zu bedienen
  • Es ist ein kostenloser Plan verfügbar
  • Die Site wird mehrsprachig unterstützt
Nachteile:
  • Es gibt Anzeigen auf Ihrer Website
  • Einige Einschränkungen beim Site-Layout
  • Bietet nur eingeschränkten Zugriff

Site123 ist einer der am einfachsten zu verwendenden Website-Builder. Und wenn Sie uns nicht glauben, können Sie es selbst ausprobieren, da es einen kostenlosen Plan bietet.

Weitere Funktionen sind eine Verfügbarkeit von 99.97%, kostenlose Vorlagen und E-Commerce-Tools. Es gibt auch SEO-Tools, mit denen Ihre Seiten in Suchmaschinen rangieren können. Übergeordnete Pläne sind mit E-Mail-Konten ausgestattet.

Nach der Anmeldung müssen Sie lediglich die Nische Ihrer Website auswählen, Inhalte hochladen und Ihre Website live schalten. Das ist es.

Wenn Sie also alle anderen Website-Builder-Optionen immer noch einschüchtern, vielleicht Site123 kann Ihnen dabei helfen, eine einfache Website für Unternehmen oder Blogs zu veröffentlichen.

AnzeigenPreise

Site123 hat einen einfachen Preisplan – kostenlos und kostenpflichtig. Die kostenpflichtige Version heißt Premium und kostet 5.80 US-Dollar/Monat. Der Plan beinhaltet eine kostenlose Domain für ein Jahr, 10 GB Speicherplatz, 5 GB Bandbreite, die Möglichkeit, eine benutzerdefinierte Domain zu verbinden, und E-Commerce-Funktionen.

17 Pixpa

Das Website-Builder-Tool für Motive.

Wortbild 14
Vorteile:
  • Gute Preisgestaltung
  • Kommt mit einem 30-Tage Geld-zurück-Garantie
  • Anpassbare Themen
Nachteile:
  • Persönlicher Plan auf 15 Seiten begrenzt
  • Begrenzte Website-Erweiterungen
  • Es gibt eine Obergrenze für die Anzahl der Produkte, die Sie verkaufen können

Pixpa ist ein Website-Builder, der sich an Fotografen und Schöpfer richtet. Es funktioniert genauso wie andere Website-Builder. Die von Pixpa angebotenen Vorlagen heben jedoch Fotos und visuelle Kunstwerke hervor.

Das bedeutet, dass Pixpa eine großartige Plattform ist, um ein Online-Portfolio aufzubauen oder einfach Ihre Leidenschaft mit anderen Menschen zu teilen. Oder Sie können Pixpa verwenden, um Ihre Werke online zu verkaufen, da es eine voll funktionsfähige E-Commerce-Integration gibt.

Dank seiner angemessenen Preise und der E-Mail- und Chat-Unterstützung rund um die Uhr ist Pixpa eine gute Option für alle, die ihre Arbeit online präsentieren oder ein kleines Online-Unternehmen gründen möchten.

AnzeigenPreise

Es stehen drei Pläne zur Auswahl: Persönlich (7 USD / Monat), Experte (10 USD / Monat) und Geschäftlich (16 USD / Monat). Beachten Sie, dass diese Preise für Jahresabonnements gelten.

Sie können mit einer 15-tägigen kostenlosen Testversion beginnen. Für alle Pläne gilt eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Was ist ein Website Builder?

Nehmen wir uns einen Moment Zeit, um zu diskutieren, was Website-Ersteller sind und wie sie Ihrer geschäftlichen oder persönlichen Website helfen können.

Ein Website-Builder ist genau so, wie es sich anhört - eine Plattform, mit der Sie eine Website entwerfen und veröffentlichen können. Site Builder-Plattformen sind für alle zugänglich. Dies bedeutet, dass Sie unabhängig von Ihrem Kenntnisstand eine Website zum Laufen bringen können.

Dies ist der Drag-and-Drop-Oberfläche zu verdanken, die Website-Ersteller anbieten. Normalerweise müssen Sie lernen, wie man Code erstellt, um eine Seite zu veröffentlichen. Bei Site Buildern verschieben Sie jedoch nur Elemente und fügen dann Text oder Bilder hinzu.

Als Bonus können Sie alle vorgenommenen Änderungen in Echtzeit anzeigen. Dies gibt den Benutzern das Vertrauen, ihre eigenen Seiten zu gestalten, anstatt Hilfe von außen zu beauftragen. Das spart Ihnen Zeit und Ressourcen.

Einige Website-Ersteller bieten Apps oder Plugins an, mit denen Sie Ihrer Website mehr Funktionen hinzufügen können. Um die Benutzererfahrung zu verbessern und alles nahtloser zu gestalten, bieten einige Site Builder auch die Integration von Drittanbietern an.

Die meisten Website-Ersteller beinhalten Webhosting und Domain-Namen-Registrierung Sie müssen also keine separate Webhosting-Lösung suchen.

Da immer mehr Menschen Website-Builder verwenden, um Online-Shops zu starten, bieten Site-Builder jetzt Funktionen, mit denen Sie Ihre Produkte online verkaufen können, einschließlich der Unterstützung für Zahlungen von Kunden.

Wenn Sie eine Website haben möchten und einen Website-Designer einstellen möchten, sollten Sie sich zuerst die Website-Ersteller ansehen. Sie werden überrascht sein, wie einfach sie zu bedienen sind.

Und noch besser, Website-Ersteller kümmern sich um alle Backend-Vorgänge. Sie müssen nichts pflegen. Sie können sich auf andere Aspekte Ihres Geschäfts konzentrieren.

Kurz gesagt: Website-Builder bieten Ihnen alle Tools, die Sie benötigen, um Ihre Website so schnell wie möglich zum Laufen zu bringen.

Was ist der beste Website-Builder für Ihre Branche?

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, sind nicht alle Website-Builder gleich. Einige sind besser für Unternehmen. Und es gibt solche, die besser für Blogs und Online-Portfolios geeignet sind.

Dann gibt es Website-Builder, die günstiger sind als andere. Einige haben Funktionen hinzugefügt, die den Preisunterschied rechtfertigen. Möglicherweise haben Sie auch bemerkt, dass einige die Integration mit Tools von Drittanbietern unterstützen, während andere kaum oder gar keine haben.

Woher wissen Sie, für welchen Website-Builder Sie sich entscheiden müssen?

Lassen Sie es uns nach Anwendungsfällen aufschlüsseln, damit Sie die in unserer Liste beschriebenen Website-Builder besser unterscheiden können.

Der beste Website Builder für kleine Unternehmen

The bester Website-Builder für kleine Unternehmen is Wix. Wenn Sie nicht zu viele Seiten haben möchten, Wix ist mehr als genug, um das Volumen und die Transaktionen zu bewältigen, die über Ihre Website eingehen.

Aber wenn Sie planen, einen größeren Online-Shop zu starten, sollten Sie es sich ansehen Weebly. Diese Plattform ist besser gerüstet, um größere Produktbestände zu handhaben. Der einzige Nachteil ist, dass es nicht so viele Vorlagenoptionen gibt, sodass Sie am Ende mehr Zeit investieren können, um ein Webdesign zu entwickeln, das Ihren Anforderungen entspricht.

Wenn Sie Ihr Geschäft wirklich ernst meinen und eine bewährte Plattform benötigen, dann WordPress ist Ihre beste Wahl. Es hat mehr als genug Plugins, um Ihnen zu helfen, eine Site zu starten, die mit den besten E-Commerce-Sites in Ihrer Kategorie mithalten kann.

Der beste Website Builder zum Ausführen eines Blogs

Wenn Sie nur ein Blog erstellen, funktioniert jede der genannten Plattformen, solange sie mehrere Seiten unterstützen.

WordPress ist oft die Standardoption für diejenigen, die einen Blog starten möchten. Aber in letzter Zeit gibt es diejenigen, die sich für Plattformen wie . entscheiden Squarespace und Weebly. Obwohl die beiden nicht so mächtig sind wie WordPress, sind sie viel einfacher zu entwerfen und zu warten.

Der beste Website Builder für Fotografen

Wie bereits erwähnt, wenn es um Fotografie geht, möchten Sie Pixpa. Das liegt daran, dass ihre Vorlagen mit Blick auf Fotografen erstellt wurden. Sie können Ihre Arbeit sogar verkaufen, da Pixpa über E-Commerce-Funktionen für physische und digitale Produkte verfügt.

Aber das ist nicht Ihre einzige Option. Wix hat auch Vorlagen, die für Fotografen funktionieren. Wenn Sie Ihr Kunstwerk nur hervorheben möchten, Wix's Foto- und Designvorlagen sollten ausreichen.

Der beste E-Commerce-Website-Builder

Konzentrieren wir uns nur auf den Online-Verkauf. Welche Plattform sollten Sie wählen, wenn Sie online verkaufen?

Wenn Sie ein kleines bis mittelständisches Unternehmen sind, können Sie es verwenden Wix or Squarespace. Sie sind für neue Unternehmer sinnvoller, da sie nicht so teuer sind wie Plattformen wie Shopify or BigCommerce.

FAQ zum Website Builder

Hier sind einige der am häufigsten gestellten Fragen zu Website-Erstellern, auf die wir gestoßen sind:

Was ist der beste Website-Baukasten? - Zusammenfassung

Heutzutage stehen viele Website-Ersteller zur Auswahl - was gut ist. Und alle haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Website-Builder auswählen, der alle Ihre Anforderungen erfüllt und perfekt für Ihre Nische geeignet ist.

Sie möchten sicherstellen, dass sie Vorlagen haben, die für Ihr Branding ideal sind. Und wenn der Website-Builder eine kostenlose Testoption hat, nehmen Sie diese. Auf diese Weise können Sie das Site Builder-Tool überprüfen. Stellen Sie sicher, dass die Verwendung für Sie einfach ist, bevor Sie sich zu einem Plan verpflichten.

Von allen Tools, die wir besprochen haben, Wix ist einfach einer der besten. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was Wix zu bieten hat, schau dir alles an Wix Vorlagen erhältlich.

Unsere Auswahl: Die besten Website-Builder des Jahres 2022

Alles in allem das Beste

Wix

Wix ist der weltweit beliebteste, intuitive Drag-and-Drop-Site-Builder mit robusten CMS-Funktionen und einem attraktiven kostenlosen Plan.


Am besten für Anfänger

Web.com

Web.com bietet nicht nur einen Website-Builder, sondern auch eine Reihe von Zusatzdiensten, die Ihnen beim Erstellen Ihrer Online-Präsenz helfen.


Am besten für eigene Websites

Squarespace

Squarespace bietet professionelle Vorlagen, die es zur idealen Wahl für persönliche Websites und Portfolios machen.


Beste Budgetoption

Zyro

Zyro bietet weiterhin zugängliche und erschwingliche Pläne mit einer umfangreichen Liste solider Web- und E-Commerce-Funktionen.


Am besten fürs Geschäft

BigCommerce

Eine Plattform mit allen E-Commerce- und Point-of-Sale-Funktionen, die Sie zum Starten, Betreiben und Wachsen Ihres Unternehmens benötigen.

Haftungsausschluss

At Findstack.com, unsere Recherche soll allgemeine Softwareempfehlungen geben. Wir garantieren nicht, dass unsere Vorschläge für jeden Einzelnen oder jedes Unternehmen am besten funktionieren. Berücksichtigen Sie daher bei der Auswahl von Produkten und Dienstleistungen Ihre individuellen Bedürfnisse.

Fanden Sie das nützlich?

Lassen Sie sich von uns beraten, damit Sie die richtige Wahl treffen können

Vereinfachen Sie Ihre Softwaresuche und fangen Sie an, indem Sie unsere Kategorien durchsuchen.